Hilfe auf vier Rädern

Adventkalenderaktion 2022

Poron ist ein kleines Dorf inmitten der Savanne im Nordosten von Uganda. Es besteht lediglich aus vielen kleinen Lehmhütten, in denen rund 800 Menschen wohnen. Außer diesen einfachen Behausungen gibt es in dem Dorf nichts. Matany, die größte Stadt der Region, liegt drei Autostunden entfernt und ist nur auf sehr dürftig ausgebauten und unasphaltierten Straßen zu erreichen. Einmal im Monat bringt die ambulante Klinik für zwei Tage ein ärztliches Team nach Poron und in andere vier Dörfer, die in der Savanne liegen. Einen anderen Zugang zu medizinischer Versorgung haben die Menschen in diesen Dörfern nicht. Der Dienst wird vom „St. Kizito Hospital Matany“ geleistet, das vom Comboni-Missionar Günther Nährich geleitet wird. „Mit der ambulanten Klinik leisten wir eine wertvolle medizinische Versorgung dieser Menschen“ sagt Günther Nährich. Auch Franz Agreiter aus Enneberg kennt das Krankenhaus sehr gut. Vor einigen Jahren hat er dort ein freiwilliges soziales Jahr geleistet. Viele der Menschen, die in dieser Region leben, verfügen laut Franz Agreiter nur über das Mindeste und können sich deshalb eine medizinische Versorgung nicht leisten. „Im Krankenhaus findet aber jeder Aufnahme, auch wenn die Behandlung nicht bezahlt werden kann“, berichtet Franz Agreiter. Das Krankenhaus ist auf Spenden angewiesen, um die verschiedenen Dienste, die es anbietet, durchführen zu können. Auch die mobile Klinik wird mithilfe von Spenden finanziert. Das Team der mobilen Klinik versorgt die Menschen vor Ort in den Dörfern. Bei schweren Krankheitsfällen erfolgt die direkte Überführung ins Krankenhaus.

Spenden für ambulante Klinik

Mit der Adventkalenderaktion wird die ambulante Klinik des „St. Kizito Hospitals Matany“ finanziert. Die Spendenverwaltung übernimmt die Caritas, bei der Überweisung einer Spende ist das Kennwort „Uganda“ notwendig. Die Spenden sind steuerlich absetzbar. Hier die Bankverbindungen:
Südtiroler Sparkasse
IBAN: IT17X0604511601000000110801
Raiffeisen Landesbank
IBAN: IT42F0349311600000300200018
Südtiroler Volksbank
IBAN: IT12R0585611601050571000032
Intesa Sanpaolo
IBAN: IT18B0306911619000006000065