Impulse

13/11/2020

Am Ende würden wir uns schämen, uns nachsagen zu lassen, dass die Dinge uns formten und nicht wir die Dinge.

06/11/2020

Der Vogel singt weiter, selbst wenn der Ast bricht. Denn er weiß, dass er Flügel hat!

30/10/2020

Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge ist ein Quell unendlichen Leids – und ein Quell unendlichen Trosts.

23/10/2020

Die guten Gedanken am Morgen verleihen der Seele Flügel.

16/10/2020

Gott kann nicht geschaut werden, sondern wird durch die Schöpfung erkannt.

09/10/2020

Freiheit ist ein Gut, das durch Gebrauch wächst und durch Nichtgebrauch dahinschwindet.

02/10/2020

Wer Wärme in die Welt bringen will, muss Feuer in sich tragen.

25/09/2020

Ausruhen ist keine Zeitverschwendung, sondern ein dankbares Annehmen aus des Lebens wahrer Fülle.

18/09/2020

Wenn wir lernen, dann macht uns das zu selbstbewussten und eigenständigen Menschen. (Joachim Gauck)

11/09/2020

Der große Reichtum unseres Lebens sind die kleinen Sonnenstrahlen, die jeden Tag auf unseren Weg fallen.